NEWS … aus der österreichischen Musikwirtschaft

NEWS 30.06.2016

Europas Musikschaffende

Wir fordern faire Marktbedingungen im Internet

1.100 KünstlerInnen wenden sich in einem Offenen Brief an die EU-Kommission und fordern faire Marktbedingungen, vor allem durch die Lösung der so genannten „Wertschöpfungslücke“ („value gap“). Internet-Plattformen, bei denen die User den Content hochladen können (wie etwa YouTube), bezahlen Musikschaffenden, …

mehr

NEWS 21.06.2016

Website-Blocking Verfahren

Stand der Dinge

Website-Blocking ist als legitimes Mittel des Rechtsschutzes anerkannt. Ein aktueller Beschluss des OLG Wien negiert die Interessen der Kunstschaffenden und Kulturproduzenten. Im Verfahren gegen A1 Telekom liegt eine rechtskräftige Einstweilige Verfügung des Handelsgerichts Wien vom 21.7.2015 vor, derzufolge der Zugang …

mehr

NEWS 16.06.2016

Neuer Präsident bei IFPI Austria

Dietmar Lienbacher

In seiner Generalversammlung vom 14.6.2016 stellte der Verband der österreichischen Musikwirtschaft – IFPI Austria personelle Weichen. Dietmar Lienbacher (Sony Music Austria) wurde zum IFPI-Präsidenten gewählt und wird dem Verband für die nächsten zwei Jahre vorstehen. Cornelius Ballin (Universal Music Austria) …

mehr

NEWS 19.04.2016

Broschüre erschienen

Österreichischer Musikmarkt 2015

Der IFPI-Marktbericht ist die Quelle für Zahlen, Daten, Fakten rund ums österreichische Musikbusiness. 34 österreichische Alben in den Top 100 der Jahrescharts – mehr als je zuvor 26 % Umsatzplus bei Streaming-Abos, 30 % Plus bei Vinyl-Verkäufen 143,3 Millionen Euro …

mehr

oe3 logo austria top 40
# Titel / Interpret - MEHR

1. MASCHINE
RAF CAMORA & THE CRATEZ
2. DANCE MONKEY
TONES AND I
3. ROLLER
APACHE 207
4. BLINDING LIGHTS
THE WEEKND
5. YUMMY
JUSTIN BIEBER